2019/2020 war für zwei Mannschaften von uns eine erfolgreiche Saison!
Unsere erste sowie unsere zweite Mannschaft erreichten in der Landesliga und in der Bezirksliga den 2. Platz.
Die erste Mannschaft hat es somit geschafft in die Verbandsliga aufzusteigen.
Wir erhoffen uns für die Zukunft weitere Erfolge und werden dies als Ziel setzen.
Somit heißt es für uns jetzt bis Beginn der neuen Saison trainieren trainieren trainieren.


Nach einer vorübergehenden Schließung, von über zwei Monaten, können wir nun seit dem 27. Mai endlich wieder das Vereinsheim betreten.
Jedoch mit Einschränkungen bzw. Vorsichtsmaßnahmen und zunächst nur für die Mitglieder.
Trotz der Schließung standen die Mitglieder weiterhin in Kontakt zueinander und tauschten sich über Neuigkeiten etc. aus.
Seit der Öffnung dürfen sich maximal nur noch acht Personen gleichzeitig im Vereinsheim aufhalten, außerdem muss alles nach dem Spielen gründlich desinfiziert werden.
Obwohl es Einschränkungen gibt, hat sich am Spielererlebnis jedoch nichts verändert und alle sind froh darüber, dass der Verein endlich wieder geöffnet hat.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html